„Yoga Kalender 2017“ (Renzension)

Rezension von Natascha Stevenson

Yoga Kalender 2017Yoga ist aus einem guten Grund voll im Trend. Jeder, der es regelmäßig und intensiv betreibt, wird bestätigen, dass sich sein Leben und sein Körper seitdem viel besser anfühlen. Egal, ob Sie zu den Anfängern oder Profis  des Yoga gehören – dieser besondere Kalender wird Sie im neuen Jahr unglaublich bereichern!

Im Zeichen des Mottos „Das Leben ist Yoga – jeden Tag“ steht dieses kleine Büchlein,  dessen Seiten in schönem Himmelblau bedruckt sind. Denn hier wird tatsächlich jeden neuen Tag eine andere Yogastellung oder Yogaübung vorgeschlagen. Die Stellungen sind, wie auf dem Cover sichtbar, figürlich verständlich gemacht und außerdem in Stichpunkten beschrieben. Andere Übungen wie Atemübungen bieten ein wenig Abwechslung.

Der erste Wochentag leitet jeweils das Thema der Yogawoche mit einem Zitat ein, während die Wochenenden die vier einzelnen Übungen oder Stellungen von Dienstag – Freitag  kombinieren und mit einem individuellen Mantra ergänzen. Solch ein Mantra kann heissen: „Ich betrachte mein Leben aus neuen Perspektiven und betrachte mein Leben liebevoll.“ oder „Ich biege mich wie ein Bambus im Wind und lasse Lebensereignisse kommen und gehen.“

Dabei steht nicht jede Woche thematisch völlig für sich, sondern fügt sich in das jeweils Monatsthema ein, welches beispielsweise im Januar „Befreiende Asanas für den Kopf. Thema Leistungsdruck und Gedankenruhe“. So entsteht eine Übersichtstabelle über alle Kalenderwochen auf den letzten Seiten, in der die Struktur der ausgewählten Übungen erkennbar ist. So steht in der ersten Kalenderwoche zum Beispiel: Thema/Übungen – Kopf und Geist befreien; Dienstag – Das Mantra OM; Mittwoch – Die Pflug-Haltung; Donnerstag – Der Schulterstand an der Wand; Freitag – Der Schulterstand.

Dieser Kalender enthält auch eine Art Einleitung, in der die Kraft der Selbstheilungskräfte und die ZUsammenhänge von Psychosomatik und Yoga erklärt werden. Das gesamte Buch bezieht sich nämlich auf das bekannte und beliebte Praxis des Hatha-Yogas, dessen Asanas und Meditationstechnik in diesen ersten Seiten beschrieben wird. Sogar die Entstehung des Yoga wird kurz beleuchtet, was Anfänger sicher dazu bewegen wird, sich näher mit den 8 Säulen des Yoga zu beschäftigen. Abschließend bietet der Kalender eine zweiseitige Jahresübersicht und den Notizenteil ,die man als gewohnte Extras eines Taschenkalenders kennt. Etwa die Hälfte jeder Wochentags-Seite nimmt freie Notizzeilen ein, der restliche untere Platz ist für das Yoga bestimmt. Ein blaues Lezezeichenband vereinfacht das wiederfinden von Terminen.

Das schöne, handlich kleine Büchlein bietet jeden Tag Platz für Notizen und ist in jeder Hinsicht ein toller Begleiter, wenn Sie YOga in ihr Jahr 2017 integrieren möchten!

Sie können dieses Buch direkt bei SEINSWELTEN.DE bestellen!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*