„Vorbeugen ist besser als heilen“ von Dr.med. J. Freiherr v. Rosen (Rezension)

Rezension von Natascha Stevenson

Vorbeugen ist besser als heilenDarmstörungen und Verdauungsbeschwerden haben viele Folgen – lange nicht nur die, mit denen wir als Bauchschmerzen oder lästige Durchfallerkrankungen ganz offensichtlich konfrontiert werden. Sondern gerade auch die Folgen, die sich in ganz anderen Körperbereichen bemerkbar machen und Symptome zeigen, mit denen wir den Magen überhaupt nicht in Verbindung bringen würden. Wir sollten die Zeichen des Körpers also richtig einordnen lernen, um generell vorbeugend handeln zu können, mit besonderer Berücksichtigung des Magen-Darm-Traktes. Der Autor des Buches leitet eine naturheilkundliche Fachklinik mit dem Ziel, solch einer Ganzheitsmedizin eine Chance zu geben.

Schon in der Einleitung erklärt der Autor Dr. med. Jürgen Freiherr v. Rosen, dass die Erkenntnisse des Dr. Franz Xaver Mayr, der die berühmte Mayr-Kur ins Leben rief, für ihn eine ausschlaggebende Rolle in seiner Arbeit als Arzt spielen. Mayrs Grundlagenbuch „Fundamente zur Diagnostik der Verdauungskrankheiten“ begeistert die Menschen schon seit 1920. Das wertvolle Wissen, welches durch die Schulmedizin leider ungenügend oder garnicht vermittelt wird, fühlt er sich verpflichtet uns näher zu bringen – theoretisch durch das Buch, und praktisch durch seine eigene Klinik in Gersfeld (über die er auch kurz informiert).

Inhaltlich ist der Aufbau des Buches simpel gegliedert: Vom Gesicht über den Hals und die Arme zum Brustkorb, Bauchraum und zuletzt den Beinen. Der Arzt nimmt die wichtigsten Körperteile, Orange und Sinnesorgane mit den dazu gehörenden Beschwerden unter die Lupe und gibt teils sehr kurze, aber auch ausführlichere Behandlungsvorschläge. Stellenweise verweist er nur auf passende, informative Artikel und Bücher oder hilfreiche Produkte, die im hinteren Quellennachweis aufzufinden sind. Außerdem finden sich hier und da Fotos sowie gezeichnete Abbildungen, die zur Veranschaulichung oder Auflockerung dienen. Fallbeispiele aus seiner Arbeit mit Patienten zeigen, dass die naturgemäße Medizin nachhaltig wirkt.

Generell ist dieses Buch wie ein kleiner Gesundheitsberater zu sehen, besonders für Menschen mit wenig naturheilkundlichen Vorkenntnissen. Denn diese werden hierin viele neue Anregungen für eine alternative Medizin finden – und das in einem durchaus überschaubaren Rahmen durch eine relativ kurze Lektüre. Die von der Schulmedizin meist unerkannten Auslöser für alle Arten von Krankheiten und Wehwehchen werden vom Fachmann kurz und bündig erklärt. Was will man mehr!

Sie können dieses Buch direkt bei SEINSWELTEN.DE bestellen! Ohne Versandkosten und auf Wunsch auch auf Rechnung!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*