„Lehrbuch Naturheilverfahren“ (Rezension)

Rezension von Natascha Stevenson

Lehrbuch NaturheilverfahrenAuch dieses Lehrbuch in erster Auflage (2010) aus dem Hippokrates Verlag ist eine umfassende Zusammenstellung von Expertenwissen für die Praxis. Auf ganzen 820 Seiten wird das komplette Grundwissen zu den wichtigsten naturheilkundlichen Verfahren vermittelt. Mit Beiträgen von insgesamt  42 verschiedenen Autoren, 384 Abbildungen (Fotos, Zeichnungen und Graphiken) sowie 106 Tabellen ist das fast DIN A4 formatige Buch sehr abwechslungsreich und ansprechend gestaltet. Die Themenzugehörigkeit der Seiten ist durch die Markierung mit farbigen Ecken auch im geschlossenen Zustand sichtbar, was die gezielte Handhabung vereinfachen kann.

Der Grundlagenteil enthält acht Kapitel, die sich grob gesagt mit den geschichtlichen und philosophischen Aspekten der klassischen Naturheilverfahren beschäftigen. Darauf folgt die Definierung, Erläuterung und Veranschaulichung 15  klassischer Verfahren, wie zum Beispiel die Phytotherapie, Klimatherapie oder Massagetherapie. Diese werden im nächsten großen Kapitel mit den sogenannten erweiterten Verfahren ergänzt, zu denen sich unter anderem die Akupunktur und Eigenbluttherapie zählen lassen. Danach wird das Thema „Anwendung“ mit 13 Unterpunkten behandelt, das sinnvollerweise nun den Einsatz der erwähnten Therapieformen in beispielhaften Anwendungsbereichen zeigt. Nehmen wir als Beispiel die Rheumatoide Arthritis als Unterpunkt von Schmerztherapie (Schmerzen des Bewegungsapparats, Schmerzerkrankungen):

Die rheumatoide Arthritis (chronische Polyarthritis, Abb. 43.9) ist die häufigste entzündliche Erkrankung der Gelenke. Die Ursache für die Erkrankung ist nach wie vor ungeklärt. Eine autoimmune Ursache wird angenommen, genetische Einflüsse und Assoziationen mit bestimmen MHC bzw. HLA-Allelen sind belegt. Die Multimodalität der Therapie ist von großer Bedeutung.

Prävention

Eine Möglichkeit der Prävention ist nicht bekannt.[…]

Ernährungstherapie

Eine Kost, die tägl. 3g Omega-3-Fettsäuren aus Fischöl und einfach ungesättigten Fettsäuren, z.B. knapp 10ml Olivenöl enthällt, führt zu einer signifikaten Besserung bezüglich Schmerzstärke, Anzahl der schmerzenden Gelenke, Kraft beim Handgriff, Dauer der Morgensteifigkeit, Fatigue und Alltagsbeweglichkeit [16]. Gleiches gilt für eine mediterrane Kost. Auch Heilfasten über 7-10 Tage, gefolgt von einer ovo-lakto-vegetarischen Langzeiternährung über 9 Monate, zeigt sehr gute Langzeitergebnisse […]

Vorrangig ist dieses Lehrbuch für Ärzte und Ärztinnen verfasst worden, die sich beispielsweise in der Weiterbildung zur Zusatzbezeichung „Naturheilverfahren“ befinden. Natürlich ist das Nachschlagewerk aber ebenfalls wunderbar für Studenten dieser Fachrichtung geeignet, die sich einen Überblick verschaffen und ein Basiswissen aneignen wollen. Aber auch Laien, die einfach ein großes Interesse und klare Bereitschaft zum Einlesen mitbringen, werden an diesem Werk lange ihre Freude haben!

Sie können dieses Buch direkt bei SEINSWELTEN.DE bestellen! Ohne Versandkosten und auf Wunsch auch auf Rechnung!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*