Horoskop Juli – Partnerschaft

juli-natascha-stevenson
Copyright© 2017 Natascha Stevenson

Partnersuche im Sommer

Juli 2017

 

Wenn die Natur auf dem Höhepunkt ist, wächst auch in uns die Sehnsucht nach Liebe, Lust und Leidenschaft. Wer noch Single ist, sehnt sich gerade im Sommer nach einer prickelnden Begegnung, aus der sich sogar mehr ergeben kann. Wie die Sterne fürs Flirten und Flanieren stehen, sagt Ihnen unsere Astrologin Sonja Schön.

Widder (21.03. bis 20.04.):

So bandeln Sie an:

Als Widder erobern Sie andere im Sturm. Nicht umsonst ist Kriegsgott Mars der Herrscher über Ihr Tierkreiszeichen. Je abenteuerlicher eine Affäre ist, desto stärker genießen Sie das. Doch so unerschrocken Sie den ersten Schritt wagen, so fremd sind Ihnen Strategie und Taktik. Warum sollten Sie sich zurückziehen, wenn die Sehnsucht in Ihnen brennt? Nur, um den Mann oder die Frau aus der Reserve zu locken? Nein, solche Spielchen sind nichts für Sie, dafür haben Sie ein viel zu hitziges, impulsives Temperament. Sie sind für klare Worte, überzeugende Taten, feurige Erotik. Ihre Waffe im Kampf um die Liebe ist Ihre Direktheit! Los geht´s!

 

So stehen die Sterne:

Eroberung ist für Sie nichts weniger als Lebensenergie. Und je mehr Sie um einen Mann oder eine Frau kämpfen, desto aufregender finden Sie ihn bzw. sie. Mit einem Wort: Widerstand bringt Sie auf Hochtouren! Kein Wunder, dass Sie zum Schluss immer bekommen, was Sie wollen. Doch das könnte diesmal etwas schwierig werden. Sie werden Gegenwind spüren. Denn Pluto, Planet der Macht, steht im Quadrat zu Ihrer Sonne und sorgt dafür, dass die Männer und die Frauen in Ihrer Umgebung ausnahmsweise nicht nach Ihren Regeln spielen wollen. Rat der Sterne: Geraten Sie nicht aus der Fassung, sondern zügeln Sie Ihr Temperament!

 

So passen Sie zusammen:

Harmonisch: Feuerzeichen wie Widder, Löwen und Schützen

Belebend: Luftzeichen wie Zwillinge, Waagen und Wassermänner

Spannend: Wasserzeichen wie Krebse, Skorpione und Fische

Problematisch: Erdzeichen wie Stiere, Jungfrauen und Steinböcke

 

Stier (21.04. bis 20.05):

So bandeln Sie an:

Ihnen muss man nun wirklich nichts erklären, denn in Liebesdingen sind Sie eine Naturbegabung. Schließlich herrscht Venus über Ihr Erdzeichen und das verleiht Ihnen das gewisse Etwas. Sie wollen das Leben spüren: die warme Sonne im Gesicht und seine bzw. ihre Hände in Ihren. Verstohlene, zärtliche oder eindeutige Berührungen – die Klaviatur der Körpersprache beherrschen Sie spielend und virtuos. Mit allen Sinnen genießen Sie ein Hendl und eine Maß, und die vielen kulinarischen Köstlichkeiten, mit denen man sich gegenseitig verwöhnen kann. Genau das ist für Sie ein angemessenes Vorspiel für eine gelungene Liebesnacht!

 

So stehen die Sterne:

Pluto im Tierkreiszeichen des Steinbocks lässt Ihre Vorliebe zu Traditionen noch stärker werden. Im Biergarten fühlen Sie sich geerdet und sind ganz in Ihrem Element: eine gute Voraussetzung, um emotionalen Höhenflügen eine stabile Basis zu verleihen. Und die werden Sie brauchen, denn Venus steht bis zum 12. Juli im Sextil zu Ihrer Sonne.  Rat der Sterne. Während andere im Freibad toben, sollten Sie Ihren Liebsten bzw. Ihre Liebste zu einem romantischen Pick-nique an einen Fluss oder an einen See einladen. Wenn langsam die Sonne untergeht, dann wissen Sie schon, was Sie zu tun haben…

 

So passen Sie zusammen:

Harmonisch: Erdzeichen wie Stiere, Jungfrauen und Steinböcke

Belebend: Wasserzeichen wie Krebse, Skorpione und Fische

Spannend: Luftzeichen wie Zwillinge, Waagen und Wassermänner

Problematisch: Feuerzeichen wie Widder, Löwen und Schützen

Zwillinge (21.05. bis 21.06):

So bandeln Sie an:

Sie sind ein Meister bzw. eine Meisterin darin, im Moment zu leben. Zumindest, wenn Sie verliebt sind. Eine flüchtige Geste, ein zweideutiges Zögern – und Ihr Bauch fängt an zu kribbeln. Aus Erfahrung wissen Sie zwar, dass dieser wohlige Schauer schon morgen wieder verflogen sein kann. Aber vielleicht ist es genau diese Flüchtigkeit, die Sie den Rausch umso intensiver genießen lässt. Sie spüren: Es ist der Augenblick, dem die Ewigkeit innewohnt. Mit Ihnen ist das Leben leicht und geistreich. Sie messen sich gern auf intellektueller Ebene und haben auch nichts dagegen, vor, während und nach dem Sex aufregende Gespräche zu führen.

So stehen die Sterne:

Venus wird ab 13. Juli für viel Abwechslung sorgen. Vor allem für Singles stehen auch noch dank Uranus, Planet der Überraschungen, positive Veränderungen an. Wobei flirten natürlich etwas ganz Anderes ist, als eine Partnerschaft zu wagen. Aber genau Letzteres scheint für Sie auf dem Programm zu sein. Wunderbar! Doch reagieren Sie nicht vorschnell. Ihre Begeisterungsfähigkeit ist eine wundervolle Gabe, aber manchmal lockt sie Sie auch auf die falsche Fährte. Rat der Sterne: Wickeln Sie den anderen mit Witz und Esprit um den Finger, aber legen Sie ihm keine Fesseln an! Sie wissen ja: Im Loslassen liegt die Magie der Verbundenheit!

So passen Sie zusammen:

Harmonisch: Luftzeichen wie Zwillinge, Waagen und Wassermänner

Belebend: Feuerzeichen wie Widder, Löwen und Schützen

Spannend: Erdzeichen wie Stiere, Jungfrauen und Steinböcke

Problematisch: Wasserzeichen wie Krebse, Skorpione und Fische

 

Krebs (22.06. bis 22.07):

So bandeln Sie an:

Ein Kuss unter freiem Himmel, ein bunter Sommerstrauß, Kindern beim Spielen zuschauen oder einfach nur Arm in Arm bummeln: Das bedeutet für Sie Glück. Denn in Ihrem Leben spielen Gefühle die Hauptrolle. Sie lieben es romantisch, familiär und heimelig. Deshalb sind Sie auch gerne mit Freunden unterwegs. Dabei können Sie tatsächlich Gedanken lesen. Lust auf ein großes Eis mit Sahne? Gerne lassen Sie daran schlecken. Denn als Wasserzeichen können Sie grundsätzlich teilen. Wer aber alles für sich haben möchte, dem sind Sie gram. Schmusen ist dann ganz schnell vorbei und Sie schmollen den Rest des Abends.

So stehen die Sterne:

Weil Pluto in Opposition zu Ihrer Sonne steht, spüren Sie Stress und Druck. Zu lange haben Sie alles darangesetzt, die Person, die Ihnen so gut gefällt, zu becircen. Zeit, Innenschau zu betreiben! Denn verwöhnen ist schön, aber verwöhnt zu werden manchmal noch schöner. Rat der Sterne: Sie müssen sich nicht anstrengen, um geliebt zu werden. Lassen Sie sich durch den Sommer treiben. Stürzen Sie sich ins Getümmel und spüren Sie, wie Sie getragen werden. Geben Sie Ihren Bedürfnissen mehr Raum! Fahren Sie an die Urlaubsziele Ihrer Kindheit! Wie wäre es zum Beispiel mit Holland oder Italien?  Venus ist bis zum 12. Juli auf Ihrer Seite und sorgt für ein großes happy end!

 

So passen Sie zusammen:

Harmonisch: Wasserzeichen wie Krebse, Skorpione und Fische

Belebend: Erdzeichen wie Stiere, Jungfrauen und Steinböcke

Spannend: Feuerzeichen wie Widder, Löwen und Schützen

Problematisch: Luftzeichen wie Zwillinge, Waagen und Wassermänner

Löwe (23.07. bis 23.08):

So bandeln Sie an:

Sie bandeln nicht an, sondern lassen andere aktiv werden. Wer bei Ihnen Feuer fängt und Sie für sich gewinnen will, muss schon ein bisschen Gas geben. Denn Sie kann man nicht so leicht beeindrucken. Dafür sind Sie Komplimente zu sehr gewohnt. Aber großzügig verwöhnen lassen Sie sich gern: mit Zärtlichkeiten oder einer Einladung zu einem Festspielabend oder zu einem luxuriösen Essen. Solche Aufmerksamkeiten feuern Ihre Erotik an. Aber nicht nur deshalb trägt man Sie schnell auf Händen, sondern auch, weil Ihre Lebensfreude mitreißend und ansteckend ist. Sie haben ein weiches und großes Herz. Wem Sie es schenken, der sonnt sich in Ihrem Glanz. Stolz präsentieren Sie sich dann als Traumpaar in der Öffentlichkeit.

So stehen die Sterne:

Uranus schenkt Ihnen Schwung und Souveränität. Egal, wen oder was Sie anpacken, alles verwandelt sich in Gold und die Sonne strahlt! Und zu allem Überfluss wird es nicht nur ein Verehrer bzw. eine Verehrerin sein – im Gegenteil! Heiße Komplimente bekommen Sie von vielen. Grund: Venus sitzt ab dem 13. Juli auf Ihrer Sonne und macht Sie unwiderstehlich. Aber so viel Erotik kann einem auch zu Kopfe steigen! Rat der Sterne: Heben Sie nicht ab, sondern bleiben Sie mit beiden Beinen auf dem Boden. Schließlich haben Sie es überhaupt nicht nötig, arrogant zu erscheinen. Ihr feuriges Charisma wirkt auch ganz ohne Extra-Ausrufezeichen!

 

So passen Sie zusammen:

Harmonisch: Feuerzeichen wie Widder, Löwen und Schützen

Belebend: Luftzeichen wie Zwillinge, Waagen und Wassermänner

Spannend: Wasserzeichen wie Krebse, Skorpione und Fische

Problematisch: Erdzeichen wie Stiere, Jungfrauen und Steinböcke

 

Jungfrau (24.08. bis 23.09.):

So bandeln Sie an:

Wen Sie mit Ihren Händen berühren, dem geht es gleich viel besser. Das liegt nicht etwa an Ihrem Talent für alternative Medizin, sondern an Ihrem Charisma. Denn Ihre Ehrlichkeit, Treue und Selbstlosigkeit machen stark und haben auf andere einen sehr beruhigenden und entspannenden Einfluss. Auf Sie kann man sich verlassen. Und auch wenn Sie in Gesellschaft eher bescheiden, ja sogar schüchtern wirken, ist Ihre Schüchternheit keine, die Sie unsichtbar macht. Ganz im Gegenteil: Sie birgt eine strahlende Anziehungskraft in sich. Mit Ihnen baut man keine Luftschlösser voller Hintertürchen, sondern ein stabiles Haus, das in allen Stürmen des Lebens schützt und wärmt.

So stehen die Sterne:

Mars steht im Sextil zu Ihrer Sonne und schenkt Ihnen einen tollen Sommer! Genießen Sie diesen in vollen Zügen, aber hüten Sie sich auch vor Neptun. Der Schicksalsplanet steht in Opposition zu Ihrer Sonne und warnt vor Spannungen im Freundeskreis. Vor allem, was offene Worte angeht. Denn nicht jeder verträgt Ihre glasklare Ehrlichkeit. Gerade bei Menschen, die Ihnen besonders am Herzen liegen, nehmen Sie meist kein Blatt vor den Mund. Ihr Verstand analysiert ständig, was man noch verbessern könnte. Das lässt Sie leider manchmal ein wenig wie ein Oberlehrer bzw. eine Oberlehrerin wirken und beeinträchtigt Ihre sonst so starke Anziehungskraft. Rat der Sterne: Der Ton macht die Musik! Achten Sie auf die Dosierung Ihrer gut gemeinten Kritik!

So passen Sie zusammen:

Harmonisch: Erdzeichen wie Stiere, Jungfrauen und Steinböcke

Belebend: Wasserzeichen wie Krebse, Skorpione und Fische

Spannend: Luftzeichen wie Zwillinge, Waagen und Wassermänner

Problematisch: Feuerzeichen wie Widder, Löwen und Schützen

Waage (24.09. bis 23.10):

So bandeln Sie an:

Harmonie ist für Sie das Wichtigste im Leben. Sie bevorzugen es, mit anderen im Gleichklang zu schwingen und sich auf Augenhöhe zu begegnen. Charmant gehen Sie auf Fremde zu und ernten dafür Bewunderung. Schließlich ist es Venus, die Göttin des Flirts, die über Ihr Sternzeichen herrscht. Dank Ihrer Diplomatie gelingt Ihnen fast alles. Doch weil Sie so ein ausgleichendes Wesen haben, von allen gemocht zu werden, manövrieren Sie sich manchmal in Situationen, die gar nicht zu Ihnen passen: Ja, jetzt haben Sie dem Mann bzw. der Frau den Kopf verdreht, und was nun? Nun kommen Sie mit seinen bzw. ihren Besitzansprüchen nicht klar. Tja, da macht sich Ihr Element im wahrsten Sinne Luft. Sie wollen nämlich frei sein und gleichzeitig begehrt werden!

 

So stehen die Sterne:

Achtung! Uranus steht in höchster Spannung zu Ihrer Sonne. Sie sind hin- und hergerissen zwischen Freiheit und Verbindlichkeit. Zusätzlich macht Pluto auch noch ein Quadrat zu Ihrer Sonne: Irgendjemand setzt Sie subtil unter Druck. Rat der Sterne: Je mehr Zeit vergeht, desto klarer wird Ihr Blick! Das ist keine leichte Zeit, aber Sie meistern sie mit Bravour. Denn egal, wie durcheinander es in Ihrem Leben aussieht, Sie selbst machen einfach immer eine gute Figur! Bleiben Sie stark und halten Sie Distanz zu den Unruheherden. Dabei hilft Ihnen Ihr Element Luft. Es schenkt Ihnen einen kühlen Kopf – um Sie dann in die richtige Richtung zu pusten!

 

So passen Sie zusammen:

Harmonisch: Luftzeichen wie Zwillinge, Waagen und Wassermänner

Belebend: Feuerzeichen wie Widder, Löwen und Schützen

Spannend: Erdzeichen wie Stiere, Jungfrauen und Steinböcke

Problematisch: Wasserzeichen wie Krebse, Skorpione und Fische

Skorpion (24.10. bis 22.11):

So bandeln Sie an:

Obwohl Sie im Zeichen des Wassers geboren sind, lodert in Ihnen ein gefährliches, erotisches Feuer. Ja, Erotik ist geradezu Ihr Lebensmotto und Sie sind experimentierfreudig. Dabei flirten Sie nicht nur mit abgründigen Fantasien, Sie geben sich ihnen hin. Denn die verführerische Anziehungskraft, die von Ihnen ausgeht, ist geradezu unheimlich. Ihr sinnliches Geheimnis? Die Leidenschaft, mit der Sie alles anpacken – seien es Alltagskleinigkeiten oder die großen Fragen des Lebens. Bei Ihnen gibt es nur „entweder oder“. Brennend heiß oder eiskalt. Kompromisse? Ohne Sie! Ihre Anziehungskraft liegt in Ihrer Radikalität. Und die hat etwas Magisches. Deshalb brauchen Sie jemanden, der beides ist: stark und trotzdem Wachs in Ihren Händen.

 

So stehen die Sterne:

Pluto, Ihr Planet, steht im Sextil zu Ihrer Sonne und lässt Ihre Persönlichkeit in allen Facetten schillern. Das lockt Verehrer bzw. Verehrerinnen an – auch solche, für die Sie eigentlich nicht zu haben sind. Aber vielleicht erhören Sie diese ja doch noch, wenn die Herren und Damen nur ausdauernd genug schmachten. Denn als Skorpion lieben Sie das Spiel mit Macht und Ohnmacht. Auch darin liegt der Grund, warum Sie für viele so sexy sind: Sie verkörpern nicht nur die Sonnenseiten des Lebens, sondern auch das Abgründige und Dunkle, das man(n) so oft verdrängt. Rat der Sterne: Amüsieren Sie sich! Aber nicht auf Kosten anderer. Besinnen Sie sich auf die Eigenschaften, die Ihrem Element Wasser zugeschrieben werden: Verantwortungs- und Mitgefühl. Nur dann glüht die Liebe, ohne sich zu verzehren – und zu erlöschen.

So passen Sie zusammen:

Harmonisch: Wasserzeichen wie Krebse, Skorpione und Fische

Belebend: Erdzeichen wie Stiere, Jungfrauen und Steinböcke

Spannend: Feuerzeichen wie Widder, Löwen und Schützen

Problematisch: Luftzeichen wie Zwillinge, Waagen und Wassermänner

 

Schütze (23.11 bis 21.12):

So bandeln Sie an:

Sie brennen schnell für jemanden. Und heftig. Ihre Begeisterungsfähigkeit hat etwas Mitreißendes. Denn Sie als Feuerzeichen können von Sex eigentlich gar nicht genug bekommen – und lassen sich gern auch mehr als einmal die Nacht verführen. Gleichzeitig neigen Sie dazu, den Auserwählten bzw. die Auserwählte auf ein Podest zu stellen. Auch deshalb haben Ihre Liebeserklärungen XXL-Format und sind so süß wie Zuckerwatte! Und weil Sie als Mann bzw. Frau von Welt eine Schwäche für Reisen haben, passiert es nicht selten, dass Sie sich in einen Menschen aus einem anderen Kulturkreis verkucken. Einen Hauch von Exotik finden Sie einfach unwiderstehlich.

So stehen die Sterne:

Neptun steht im Quadrat zu Ihrer Sonne und hält eine Herausforderung bereit: Ihr Feuer unter Kontrolle zu halten. Denn so leicht Ihre Lust entflammt, so schnell erlischt sie auch wieder. Bei dem Tempo kann nicht jeder mithalten und mancher bleibt enttäuscht zurück. Rat der Sterne: Finden Sie das richtige Maß! Das kann gelingen, indem Sie sich stärker auf das Element Erde besinnen. Üben Sie sich in Ausdauer und Geduld. Und lassen Sie sich nicht von jeder willkommenen Neuigkeit ablenken. Außerdem sollten Sie sich mit Ihren Finanzen auseinandersetzen. Sind Sie manchmal doch zu großzügig? Und wenn ja, warum?

 

So passen Sie zusammen:

Harmonisch: Feuerzeichen wie Widder, Löwen und Schützen

Belebend: Luftzeichen wie Zwillinge, Waagen und Wassermänner

Spannend: Wasserzeichen wie Krebse, Skorpione und Fische

Problematisch. Erdzeichen wie Stiere, Jungfrauen und Steinböcke

 

Steinbock (22.12. bis 20.01):

So bandeln Sie an:

Liebe ist für Sie kein flüchtiges Spiel. Sie flirten nicht leichtfertig, machen niemandem falsche Hoffnungen, sondern wissen um die Tiefe wahrer Gefühle. Diese Ernsthaftigkeit verleiht Ihnen etwas Kühles, Unerreichbares. Das weckt beim anderen Geschlecht den Jagdinstinkt. Und den braucht derjenige, der Sie erobern will, dringend. Denn um Sie muss man lange kämpfen. Aber Beständigkeit, eine Eigenschaft, die ja auch Ihrem Element Erde eigen ist – wird von Ihnen belohnt: mit Treue in guten wie in schlechten Zeiten. Und auch wenn Sie nur langsam auftauen, schlummert in Ihnen ein erotischer Vulkan. Wird dieser geweckt, verwandeln Sie sich in einen sehr sinnlichen Menschen!

 

So stehen die Sterne:

Uranus, Planet der plötzlichen Überraschungen, zeigt an, dass auch das perfekte Anbandeln ganz plötzlich über den Haufen geworfen werden kann. Rat der Sterne: Stemmen Sie sich nicht dagegen! Bewahren Sie einen kühlen Kopf und gehen Sie strategisch vor: Denn Sie sind konzentrierte Energie, die am Widerstand wächst. Vertrauen Sie auf Pluto. Er wird dafür sorgen, dass Sie Ihrem Privatleben viel Raum geben können. Vor allem Singles werden auf Wolke sieben schweben. Das Schicksal spielt Ihnen nämlich die Person zu, mit der sich alles richtig anfühlt, die Ihnen Halt gibt und Sie ergänzt. Rat der Sterne: Öffnen Sie Ihr Herz und lächeln Sie zurück. Sie haben ja keine Ahnung, wie anziehend Sie wirken!

So passen Sie zusammen:

Harmonisch: Erdzeichen wie Stiere, Jungfrauen und Steinböcke

Belebend: Wasserzeichen wie Krebse, Skorpione und Fische

Spannend: Luftzeichen wie Zwillinge, Waagen und Wassermänner

Problematisch: Feuerzeichen wie Widder, Löwen und Schützen

 

Wassermann (21.01. bis 19.02.):

So bandeln Sie an:

Haben Sie als Frau eine Frau, als Mann einen Mann geküsst? Eine Nacht zu dritt erlebt? Das würde zumindest zu Ihnen passen! Denn Sie lieben anders als andere, freier und unkonventioneller. Es kann ein Lächeln sein, das sie bezaubert, eine Idee, eine Sehnsucht. Und schon erfinden Sie ein ganzes Universum dazu. Ein Liebesbrief von Ihnen ist so einzigartig und eigenwillig, dass er Träume zum Fliegen bringt. Aber einfangen lässt sich ein Paradiesvogel wie Sie nicht. Damit Sie bleiben, sollten die Türen immer weit offenstehen. Sie brauchen viel Platz zum Atmen. Zu viele Verpflichtungen lassen Ihre Inspirationsquellen versiegen. Wer mit Ihnen zusammen ist, der muss Sie teilen – mit Ihren Freunden und Kollegen. Denn Zeit und Gespräche mit Gleichgesinnten ist wie Sauerstoff in Ihren Leben.

So stehen die Sterne:

Dank Merkur und Venus in Opposition zu Ihrer Sonne gibt es in diesem Sommer nichts, was Sie bremst, einengt oder stört. Sie können machen, was Sie wollen! Ihr Entdeckerdrang ist groß und treibt Sie zu den unterschiedlichsten Orten und Veranstaltungen. Sie haben so viele Möglichkeiten, dass Sie sich immer wieder blitzartig neu entscheiden. Und das macht es anderen schwer, sich auf Sie einzustellen und mit Ihnen mitzuhalten. Ihre Spontaneität kennt keine Grenzen. Manchmal steht die Welt deswegen kopf – doch das macht Freigeister nur noch kreativer. Rat der Sterne: Herrlich, dass Sie so abheben können! Aber achten Sie darauf, mit wem Sie in die Achterbahn des Lebens steigen. Hat Ihr Begleiter bzw. Ihre Begleiterin auch so tragfähige Schwingen wie Sie?

 

So passen Sie zusammen:

Harmonisch: Luftzeichen wie Zwillinge, Waagen und Wassermänner

Belebend: Feuerzeichen wie Widder, Löwen und Schützen

Spannend: Erdzeichen wie Stiere, Jungfrauen und Steinböcke

Problematisch: Wasserzeichen wie Krebse, Skorpione und Fische

Fische (20.02. bis 20.03):

So bandeln Sie an:

Sie hören lieber auf Ihren Bauch statt auf Ihren Verstand. Als Wasserzeichen lieben Sie es, die geheimen Wünsche anderer zu erahnen und zärtlich zu erfüllen. Ihre Liebessehnsucht ist allumfassend. Das gibt Ihnen eine Hingabefähigkeit, die an Selbstlosigkeit grenzt. Und so zauberhaft es ist, von Ihnen geliebt zu werden, so leicht fällt es den anderen auch, mehr zu nehmen als zu geben. Wenn das geschieht, fühlen Sie sich ausgenutzt, suchen aber die Erklärung dafür im Karma oder Kosmos. Besser wäre es, die rosarote Brille abzunehmen und sich der Realität zu stellen. Doch genau das wollen Sie nicht! Lieber tauchen Sie ab, trösten sich mit Filmen, Büchern oder Ihrer eigenen Fantasie, bis Ihnen der nächste potenzielle Traummann bzw. die nächste potenzielle Traumfrau begegnet.

So stehen die Sterne:

Beste Nachrichten! Zum einen macht Pluto ein tolles Sextil zu Ihrer Sonne, zum anderen steht Sehnsuchtsplanet Neptun in Ihrem eigenen Tierkreiszeichen. Das heißt: Diesen Sommer sind Sie verliebt in die Liebe, verführen und werden verführt. Doch verschenken Sie Ihr Herz nicht zu freigiebig. Schärfen Sie Ihren Realitätssinn! Dann werden Sie schnell erkennen, dass Liebe mehr ist, als gebraucht zu werden. Sie müssen nicht jedem Menschen helfen. Und wenn Sie doch das Gefühl haben, dass es nötig ist, jemand anderem zur Seite zu stehen, dann trauen Sie sich doch einmal, Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten. Denn Liebe bedeutet auch, verborgene Talente im anderen zu erspüren. Und genau das gelingt Ihnen mit intuitiver Treffsicherheit!

So passen Sie zusammen:

Harmonisch: Wasserzeichen wie Krebse, Skorpione und Fische

Belebend: Erdzeichen wie Stiere, Jungfrauen und Steinböcke

Spannend: Feuerzeichen wie Widder, Löwen und Schützen

Problematisch: Luftzeichen wie Zwillinge, Waagen und Wassermänner

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*